INFAS

In-Line Failure Analysis System


Kontaktlose und zerstörungsfreie Fehler-Analyse ist gut. Qualitätssichernde In-Line-100%-Prüfung ist sehr gut. Kontaktlose und zerstörungsfreie In-Line-100%-Prüfung ist INFASsbar gut.

Qualitätsmanagement in der Produktion strebt seit jeher asymptotisch gegen eine 0%-Fehlerquote. Der wirtschaftliche Schaden ist dabei umso geringer, je eher ein Fehler entdeckt wird - idealerweise direkt nach dem Fertigungschritt seines Auftretens. Verborgene Fehler lassen sich jedoch schwer sofort aufspüren, sondern entweder erst nach finalen Funktionstests oder später anhand von Frühausfällen.

INFAS bringt die thermografischen Analysemethodiken mit ins Spiel und eröffnet damit vollkommen neue Möglichkeiten. Durch eine smarte Verbindung aus Bildverarbeitungssoftware und einer produktions-spezifisch ausgelegten Bilderfassungshardware lassen sich kleinste verborgene Fehler in Komponenten und Modulen an unterschiedlichen Produktionsschritten detektieren, verorten und quantifizieren.

  • Lufteinschlüsse (voids)
  • Risse und Brüche (cracks)
  • Delamination
  • Fremdkörpereinschlüsse (inclusions)


Fehler blitzschnell detektiert

INFAS bringt labortechnische Fehleranalyse auf Industrie-Maßstab und in die Produktionslinie. Mithilfe von infrarotthermografischen Methoden wie Puls-, Puls-Phasen und/oder Lock-In-Thermografie, gepaart mit intelligierter Bildverarbeitung und dem Einsatz von Machine Learing bei der Datenauswertung kann binnen Sekunden und automatisiert ein Urteil über die Qualität der untersuchten Komponenten gefällt werden.

Die Wahl der Anregungsquelle ist dabei ebenso flexibel an den Anwendungsfall anpassbar wie die Dimensionierung der Infrarotkamera. Die Software zur Bilddatenverarbeitung und weitergehende Datenanalyse ist offen für alle Interfaces zur Anbindung an Datenbanken und Big-Data-Netzwerke und damit bereit für Industrie 2.0.

  • flexible Hardwareauslegung
  • skalierbare Software
  • voll automatisiert


Ihr Ansprechpartner:

Contact Portrait

Dan Wargulski

Forschung & Entwicklung

Kontaktieren Sie uns